Register

Akademie von Hansjürgen Schuster

Video
Webinar: Der Bilanzklub 4-10/2018 zur schriftlichen Steuerberaterprüfung

Der Bilanzklub 4-10/2018 zur schriftlichen Steuerberaterprüfung

In SteuerExTra-Webinare > schriftliche Steuerberaterprüfung

This webinar has not been rated.

Der Bilanzclub beinhaltet 2-wöchentliche Live-Online-Trainings. Inhalte sind Falltrainings zu klausurrelevanten Fällen, die Möglichkeit Themen zu wünschen und Fragen zu Themen zu stellen. Es wird besprochen und trainiert.

Anmeldung jederzeit! Die "verpassten" Live-Sitzungen stehen als Video zur Verfügung!

Alle Themen - auch die gewünschten - werden in klausurrelevanter Weise behandelt. Kein fachliches philosophieren! Seit 2002 analysiere ich dazu die Original-Klausuren samt "Musterlösungen".

Zielgruppe dieser Webinar-Reihe:
- Wiederholer der Steuerberaterprüfung
- angehende Erst-Prüfungskandidaten der Steuerberaterprüfung

Der Dozent hat eine 26-jährige Lehrerfahrung im Rahmen der Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung.

Besonders von Interesse ist die klausurmäßige Umsetzung der Fälle. Hierbei kann der Dozent seine Erfahrungen aus der Analyse der jährlichen "Musterlösungen" einbringen. Das Fachwissen muss punkteorientiert umgesetzt werden.

Beispiele für den Inhalt der Sitzungen:

- Typische Originalfälle werden thematisch strukturiert, besprochen und gemeinsam in klausurmäßiger Ausrichtung trainiert. Ferner vertiefende Varianten.
- Themenwünsche und Anregungen können über das Forum für zukünftige Sitzungen eingebracht werden. Hierfür gibt es ein Webinarform, das nach Anmeldung in Ihrem Account sichtbar wird.
- Die Reihenfolge der Themen ist zufällig. Wegen der zur Verfügung stehenden Aufzeichnungen auch nicht wichtig.

Dies ist ein Kurs mit Interaktivität. Sie dürfen und sollen mitmachen. Nur so kann sich das Wissen setzen und wird anwendbar. Deshalb überschütte ich sie auch nicht mit Unterlagen, sondern setze sie gezielt in verträglichen Dosen ein.

Es ist nicht selten, dass erst eine gute Note am 3. Tag im Bilanzrecht die für den Recall notwendige Durchschnittsnote ermöglicht. Dazu soll dieser Trainingsklub beitragen.

Die Dauer eines Termins variiert von 45 Minuten bis zur 1 Std. Materialien werden zum Download angeboten.

Terminänderungen bleiben vorbehalten:
Die eingestellten und geplanten Termine können im Einzelfall (z.B. Krankheit des Dozenten) verschoben werden.

Alle Sitzungen werden aufgezeichnet und können wiederholt angesehen werden.

Bisher behandelte Themen:
1. Forfaitierung beim Leasing
2. außerplanmäßige Abschreibungen und "schräge" Rechnungsabgrenzungsposten
3. Basics Bilanzberichtigung
4. Behandlung von verlorenen Zuschüssen
5. 2. Bilanzberichtigung und steuerrechtlicher Ausgleichsposten
6. Mietkauf
7. Ansatzverbote
8. Aktien und Beteiligungen
9. Beteiligungen an Personengesellschaften
10. Bilanzierung von Software
11. Rückstellungen
12. Specials bei den Rückstellungen:
- Drohverlustrückstellung in Konkurrenz zur absatzmarktorientierten Bewertung von Waren, fertigen und unfertigen Erzeugnissen,
- Bürgschaft: Rückstellung und Forderung
13. Klausurtechnik, anschaffungsnahe Herstellungskosten, latente Steuern
14. Specials zu R 6.6. EStR + § 6b EStG

Die Teilnahmegebühr ist unabhängig vom Beitrittszeitpunkt immer gleich, da vorangegangene Sitzungen als Aufzeichnung angesehen werden können und Trainingsmaterial auch noch herunter geladen werden kann. Die durchschnittliche Teilnahmegebühr pro Sitzung (45-60 Min.) beträgt brutto 20,57 €.

Weitere Infos werden fortwährend hier und demnächst auch auf der SteuerExTra-Homepage: http://www.steuerextra.de eingestellt werden.

Gerne können Sie sich mit mir vernetzen:
- auf XING: https://www.xing.com/profile/Hansjuergen_Schuster2/portfolio
- auf linkedin: https://www.linkedin.com/in/steuerextra/
- auf Twitter: https://www.steuerextra.de/socialmedia/twitter.php
- auf Facebook: https://www.facebook.com/steuerxtra/

Teilnehmer-Rückmeldungen zu den Online-Trainings finden Sie hier: https://www.steuerextra.de/online-schulungen/rueckmeldungen-zu-den-live-online-seminaren.php

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?