Register

Klausurenstrategie Pro: Steuerberaterprüfung, Bilanzsteuerrecht

Tuesday, 23rd Jul 2019, 06:30 pm - 08:00 pm (Further dates of this webinar series)

Event image
Profile image
Evaluation
Hansjürgen Schuster

225 € *

Book a webinar
Payment options
  • confirmation of participation
  • Participate comfortably from home
  • No installation needed
  • Will be recorded
  • no hidden charges
  • No long-term commitment
* incl. VAT
a participant a participant
bla

"Sehr geehrter Herr Schuster, vielen Dank für das Seminar vom heutigen Abend. Zur Punkteverteilung: Ist diese möglicherweise von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich?"

a participant a participant
bla

"Für mich war die Wissensvermittlung der Fallbearbeitung - 1. Teil - am 07.8.2018 sehr gut. Ich könnte das dort vermittelte Wissen in meinen aktuellen Klausuren anwenden. Und der 2. Teil findet am 20.08.2018 auf der gotraining-APP statt.....?"

a participant a participant
bla

"Es ist alles gut erklärt mit Möglichkeiten Fragen zu stellen. Die Qualität der Liveübertragung ist gut und es wird so erklärt das man gut mitkommt und alles nachvollziehen kann. Das war nicht mein erstes und nicht mein letztes Onlineseminar."

Description

Hinweis: Die Videoaufzeichnungen sind vom März 2019

Klausurentechnik, Klausurentaktik in der Steuerberaterprüfung:

Es ist eine Kunst, die eigenen Inseln des Wissens punktewirksam in der Bilanzsteuerrechtsklausur der Steuerberaterprüfung umzusetzen. Seit 2005 analysiere ich Bilanzklausuren samt "Musterlösungen", um daraus Handlungsempfehlungen für die Klausur abzuleiten. Das Ergebnis ist mein Online-Seminar "Klausurenstrategie"!

Worum geht es genau?
Durchgefallen in der Steuerberaterprüfung?
Sie möchten die Steuerberaterprüfung wiederholen? Oder Sie möchten erstmals Steuerberater werden und beim Erstversuch möglichst alles nutzen und einbringen, was für den Prüfungserfolg entscheidungserheblich sein könnte? Dann lesen Sie bitte weiter!

O-Ton eines Prüfungsvorsitzenden nach der mündlichen Steuerberaterprüfung zu einem Prüfungskandidaten: "Die mündliche Prüfung haben Sie bestanden, aber leider verhindert die Vornote (schriftliche Prüfung) einen positiven Prüfungsentscheid!"

Das Ziel daher: mehr Punkte! Schaffen Sie sich Luft für die mündliche Prüfung!
(Denn die beobachteten Durchfallrisiken gehen bis zu einer Vornote von 3,83)

Istsituation bei den Übungsklausren
Schreiben Sie in den Übungsklausuren noch immer überwiegend die Note 5 oder schlechter, obwohl Sie glauben, dass Sie fundierte Steuerkenntnisse erworben haben, dann hat das möglicherweise die nachfolgenden Gründe und die Therapie wäre das Klausurenstrategiewebinar!

Themen und Fragestellungen des Webinars:
- Die Umsetzung der Aufgabenstellungen
- Der standardisierte Aufbau von Bilanzklausuren und die Schlussfolgerungen daraus
- Reihenfolge der Bearbeitung
- Effizientes Zeitmanagement im Hinblick auf Punkteausbeute und max. Fertigstellungsgrad
- Exkurs: schneller werden ...
- Allgemeine Optimierungsmöglichkeiten
- Wie baut man eine Falllösung auf? Unterscheidung in Zugangsfall und Folgebewertungsfall
- Effizientes Zusammenspiel zwischen handels- und steuerrechtlichen Aspekten
- Klausurtipps und Handlungsempfehlungen
- Ausführlichkeitsgrad (Begründungstiefe): Vorgehensweise als argumentativer "Scharfschütze" oder argumentativer Einsatz der "Schrotflinte"? - Abgrenzung zur Wissensprostitution
- Kernlösung, Textbausteine, Fußgängerpunkte, Negativabgrenzungen
- Der Schmierzettel als Lösungsskizze
- Optimierungsmöglichkeiten bei der Klausurbearbeitung
- Analyse von bisherigen Klausurenauspunktungen: Wir zeigen Ihnen, wofür es in der Vergangenheit Punkte gab und welche Systematik daraus abgeleitet werden kann
- Höhere Punktezahlen erreichen durch Strukturenbildung in der Lösung: Der Weg ist das Ziel!
- Befreien Sie Ihre Klausur von punktelosem Ballast! Weniger, kürzer und effizienter schreiben!
- Wie wird üblicherweise gepunktet?
- Das Punkteschema
- Gutachtenstil bzw. Gutachtentechnik in der Bilanzklausur?

Methodik
Die Methodik dieses Live-Online-Seminars ist ein Mix aus Vortrag, Beispielen und Übungen, ergänzt um Diskussionen und Fragerunden.


Ins Online-Training einfließende Informationen
a) Musterlösungen: Original-Lösungen zu den Steuerberaterklausuren
Die Dozenten werten fortwährend die sog. Musterlösungen zu den Steuerberaterklausuren aus und passen das Klausurenstrategwebinar ggf. an.

b) Klausureneinsichten, Überdenkungs- bzw. Klageverfahren gegen einen negativen Prüfungsentscheid
Betroffene Prüfungskandidaten/-innen wenden sich oft an SteuerExTra. Die Rückmeldungen von ihnen, wie auch Prüfer-Stellungnahmen im Rahmen von Überdenkungsverfahren, die mir zur Verfügung gestellt wurden, werden für Trainingszwecke ausgewertet und eingebunden.

c) Herausragende Noten von Prüfungskandidaten/-innen
Auch uns bekannte Prüfungskandidaten/-innen mit Super-Noten (Durchschnittsnote besser als 3,0) wurden hinsichtlich ihres Prüfungserfolgs interviewt und diese Erkenntnisse sind ins Webinar eingeflossen.

d) Prüfermeinungen


Zielgruppen des Online-Trainings
- Wiederholer, die es beim nächsten Mal besser machen wollen
- Erstkandidaten/-innen, die ihre Punkteausbeute optimieren wollen

Ziel des Klausurenstrategiewebinars
Die Optimierung der Klausurbearbeitung, Erarbeitung einer Klausurenstrategie und schließlich mehr Leistungspunkte. Das Klausurenstrategiewebinar geht dabei deutlich über die Vermittlung einer Klausurentechnik hinaus.

Unterlagen, Video
Sie erhalten ein Handout der Folien als PDF-Datei, sowie die Möglichkeit, sich die Webinaraufzeichnungen als Video bis Anfang September 2019 anzusehen. Ferner Listen über typische Fußgängerpunkte, Textbaustein-Vorschläge für Standardaussagen und Negativabgrenzungen.

Im Live-Webinar ist die Kommunikation mittels Chat möglich; vor und nach der Veranstaltung über das Webinar-Teilnehmer-Forum.

3 abendliche Sitzungen von insgesamt rd. 4 Stunden:
1.-2. Sitzung: Vortrag, Wissensvermittlung, Beispiele, Mini-Übungen
3. Sitzung: Tutorium: Anwendung und Umsetzungsübungen anhand von geeigneten Originalfällen.

Es ist möglich, dass die geplante Webinardauer überschritten wird. Planen Sie daher ca. 20 Minuten mehr ein!

Weitere Infos finden sich auf der Homepage von SteuerExTra:
http://www.steuerextra.de

Gerne können Sie sich mit mir vernetzen:
- auf XING: https://www.xing.com/profile/Hansjuergen_Schuster2/portfolio
- auf linkedin: https://www.linkedin.com/in/steuerextra/
- auf Twitter: https://www.steuerextra.de/socialmedia/twitter.php
- auf Facebook: https://www.facebook.com/steuerxtra/

All dates of this webinar series

Tuesday, 23rd Jul 2019, 06:30 pm - 08:00 pm
Wednesday, 24th Jul 2019, 06:30 pm - 08:00 pm
Thursday, 25th Jul 2019, 06:30 pm - 07:30 pm

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?